Birgit Danneberg

Im Workshop Schattenarbeit spürst du in einer kleinen Gruppe von max.10 Teilnehmern deine Schattenseiten auf und lernst sie anzunehmen.

Termine Schattenworkshop

In 23820 Pronstorf OT Wulfsfelde
~ Samstag, 9. Juli 2022, 15 bis 18 Uhr
~ Samstag, 13. August 2022, 15 bis 18 Uhr

Anmelden

„Die Aussöhnung mit dem eigenen Schattenreich ist das höchste und tiefste Ziel, dass sich ein Mensch stecken kann.“ Zitat Rüdiger Dahlke aus seinem Buch „Das Schattenprinzip“. Im Workshop Schattenarbeit lernst du deine Schattenseiten besser kennen. Jeder Mensch hat sie …..

Schatten zeigen sich in allem, was dich davon abhält ein glückliches, friedvolles und in dir ruhendes Leben zu führen. Sie können sich in Süchten, Krankheiten, Unfällen und Verletzungen zeigen, in Fehlern und in allen Arten negativer Gefühle wie Hass, Arroganz, Scham, Angst, Wut, Überheblichkeit, Unsicherheit usw..

In unserer Gesellschaft wurden wir erzogen, negative Gefühle zu verdrängen oder zu unterdrücken. Doch sie leben in Form von aufgestauter Energie weiter in uns und äußern sich auf die unterschiedlichste Weise. Alpträume sind z.B. eine Form von Schatten, die im Unterbewusstsein verarbeitet werden.

Im Workshop Schattenarbeit lernst du, wie du diese verdrängten Energien wieder ins Bewusstsein holst, sie vollständig integrierst und damit wieder frei zur Verfügung hast für wundervolle neue Begegnungen und Erlebnisse in deinem Leben.

Hinter allem steht das Gesetz der Polarität. Es spielt eine entscheidende Rolle für unser Sein. Ohne das Schlechte könnten wir das Gute nicht erkennen. Ohne das Kranke nicht das Gesunde. Wir brauchen also die Gegensätze, um Erfahrungen zu machen. Ziel ist es, die Gegensätze zu vereinigen, dann kommen wir unserer wahren Einheit und Ganzheit näher.

Im Workshop Schattenarbeit lernst du, dass die Welt Projektion ist und dass sie nur in deinem Innern verändert werden kann

Der Begriff Schatten und die Arbeit damit verursacht dir vielleicht erst einmal Unbehagen. Doch birgt er den direkten Zugang zu deinem eigenen Licht. Im Workshop Schattenarbeit lernst du, wie du alles, was dich im Außen (oder an dir selbst) stört, ob Menschen, Situationen oder Dinge, als Geschenke des Lebens betrachten kannst. Denn sie spiegeln dir ganz direkt deine Schattenanteile und helfen dir, sie in dir zu entdecken.

Der Erkennungsschlüssel dazu ist deine Resonanz. Denn in dem Moment, in dem du mit etwas in Resonanz gehst, fühlst du es ja in dir und damit ist es ein Teil von dir. Hast du es in dir.

Projektionsfallen erkennen im Workshop Schattenarbeit

Siehst du dich noch als Opfer oder hast du bereits erkannt, dass du dich aus deinem Glaubenssystem, deinen Urteilen und Meinungen heraus in Resonanz mit den Ereignissen in deinem Leben bringst?

Im Workshop Schattenarbeit lernst du auch das Wort SCHULD durch das Wort VerANTWORTung zu ersetzen und diese bei dir selbst zu suchen und zu finden. Wenn du die Projektionen zurücknimmst, holst du die Macht und die Energie zurück in dein Leben und wirst stärker und sicherer in dir. Du siehst die Welt wie sie ist und nicht mehr durch die Brille deiner (un-)erwünschten Eigenschaften und Charakterzüge. Dein Leben wird runder, menschlicher, authentischer. Du kommst ganz bei dir an