Birgit Danneberg

Ätherische Öle therapeutischer Qualität gehören in jede ganz natürliche Hausapotheke

Bist du auf der Suche nach 100% reinen natürlichen Produkten aus der Natur, die dich sowohl körperlich, als auch emotional und mental unterstützen können?

In den Ätherischen Ölen therapeutischer Qualität von Doterra findest du die richtigen zuverlässigen Begleiter. Ob zur Stärkung deines Immunsystems, bei Muskel- oder Gelenkschmerzen im Sport oder z.B. bei verschiedenen Arten von Hautproblemen. Die Liste ihrer positiven Eigenschaften ist sehr lang.

Ätherische Öle therapeutischer Qualität werden aus Pflanzenteilen gewonnen entweder durch Kaltpressung bei Zitrusfrüchten, die die Öle in der Schale führen, oder durch Dampfdestillation. Hierbei trennen sich die flüchtigen ätherischen Anteile der Pflanze von den festeren und werden separat aufgefangen.

Ätherische Öle therapeutischer Qualität sind so feinmolekular, dass sie sehr schnell die Hautbarriere durchdringen, wenn sie topisch aufgetragen werden und binnen Minuten im gesamten Blutkreislauf nachzuweisen sind. Dort übernimmt deine körpereigene Weisheit und bringt die heilenden, natürlichen Inhaltsstoffe an die Stellen deines Körpers, die sie jetzt am nötigsten brauchen.

Die therapeutisch zertifizierten ätherischen Öle von Doterra können entweder aromatisch (inhalieren), topisch (auf die Haut auftragen) oder sogar innerlich eingenommen werden. Dieses gilt für die meisten Einzelöle mit Ausnahme der Bäume wie Eukalyptus radiatus, Zeder, Tanne, Wintergreen und die meisten Mischungen.

Sie sind bei Erwachsenen und Kindern anwendbar sowie bei Tieren und Pflanzen.

Ätherische Öle therapeutischer Qualität bringen Lebensfreude und Vitalität in unsere Zellen

Ätherische Öle therapeutischer Qualität haben eine sehr kleine, feine Molekularstruktur und sind fettlöslich somit ist es ihnen möglich, die Zellmembran zu durchdringen und direkt in den Zellkern zu gelangen.

Der menschliche Körper erkennt diese reinen, natürlichen Substanzen als etwas Eigenes/Gleichwertiges an, denn sie sind dem menschlichen Blut sehr ähnlich.

Auch die Blut-Hirn-Schranke können sie mühelos passieren und so körperliche, mentale, emotionale und seelische Balance und Wohlgefühl wieder herstellen oder verstärken.

Ätherische Öle therapeutischer Qualität haben auf Grund ihres transformatorischen Gewinnungsprozesses einen hohen Grad an Feinstofflichkeit und damit sind sie Substanzen mit einem der höchsten Schwingungen im Pflanzenreich.